Bettmeralp

Koordinaten: 46°23'28"N, 8°3'58"E
Von der Talstation in Betten FO, unten im Rhonetal, führt eine Seilbahn (16,80 CHF pro Person) hinauf zur Bettmeralp auf 1950m Höhe. Das Auto lässt man währenddessen auf dem kostenpflichtigen Parkplatz im Tal stehen. Auf der Bettmeralp angekommen gelangt man zu Fuß durch den Tourismustrubel in Richtung des Bettmersees oberhalb des Ortes. Dessen Ufer wird auf der rechten Seite hin zu einem kleinen Verschlag passiert. Von dort führt ein Weg den Bergkamm hinauf nach Biel, von wo aus sich eine grandiose Aussicht auf den Aletsch Gletscher und die umgebende Bergwelt bietet. Zur Fortführung der Wanderung bestehen je nach Kondition drei Möglichkeiten. Denselben Weg wieder zurück, den Kamm hoch auf das Bettmerhorn bzw. über Moosfluh und Blausee hinunter zur Bettmeralp.

Auch wenn auf der Bettmeralp versucht wird Touristen typische Schweizer Kultur zu präsentieren sollte man sich nicht von allem Schein trügen lassen. So sind z.B. die klassischen Schweizer Holzhäuser mit Plastikabdeckungen verkleidet, deren aufgeprägte Holzmaserung diesen Frevel wohl kaschieren soll. Freilich schont diese Maßnahme das Holz vor Witterungseinwirkungen, dafür geht allerdings die Authentizität verloren. Und diese Wirklichkeit ist doch ein entscheidender Grund , um Sehenswürdigkeiten in Ihrer traditionellen Region zu besuchen anstatt in einen kitschig künstlichen Freizeitpark zu fahren.




Anzeigen