Biscarosse Plage

Koordinaten: 44°26'43"N, 1°14'52"W
Hotel de la Plage direkt am breiten Sandstrand
Hotel de la Plage direkt am breiten Sandstrand 
Trotz des aufgekommenen Tourismus hat sich Biscarosse Plage an der französischen Atlantikküste sein ursprüngliches Flair erhalten. Jeden Morgen findet auf dem Dorfplatz ein Markt statt, auf dem man viele Spezialitäten der Region Les Landes und Bordeaux erwerben kann. Vom Dorfplatz führt eine Fußgängerzone direkt zur Strandpromenade mit dem Hotel de la Plage.

Das touristische Leben spielt sich in den kleinen Ferienwohnungen oder auf einem der beiden großen Campingplätze des Ortes ab; keine Betonburgen säumen den Strand, der sich von der Dune du Pyla und der Bucht von Arcachon im Norden bis zum mondänen Biarritz unweit der spanischen Grenze erstreckt. Ein nahezu mediterranes Klima sorgt im Sommer für warme Temperaturen. Der kühle Atlantik bietet den Urlaubern während der heißen Tage eine willkommene Abkühlung.

Farne und Pinien prägen das Hinterland
Farne und Pinien prägen das Hinterland 
Im Hinterland spenden die Pinienwälder Schatten. Die feuchte Meeresluft lässt auf dem Waldboden große Farne in satten Grüntönen gedeihen. Immer mehr Rad- und Wanderwege führen in den letzten Jahren durch dieses Idyll. Das Wegenetz erstreckt sich bis zu den beiden weiter landeinwärts gelegenen Süßwasserseen Lac de Cazaux et de Sanguinet und Lac de Biscarosse et de Parentis. Aufgrund ihrer geringen Tiefe sind beide besonders gut für Familien mit Kindern geeignet.

Anmerkung: Im August 2002 wurde uns hier das Auto aufgebrochen. Auf der Gendarmerie erfuhren wir, dass man auch in Biscarosse Plage inzwischen leider größere Probleme mit organisierten Jugendbanden hat.



Anzeigen