Botrange

Koordinaten: 50°30'07"N, 6°5'33"E
Mit einer Höhe von 694 m ist die Botrange die höchste Erhebung im Hohen Venn und gleichzeitig der höchste Punkt in Belgien. Der 1923 aufgeschüttete Baltia-Hügel (belg. "La butte Baltia"), benannt nach dem belgischen General-Leutnant und General-Gouverneur für die Ostkantone Baron Herman Baltia, sollte Belgiens höchsten Punkt auf über 700 Meter erheben. Auf die Spitze dieses kleinen Hügels führt eine überdimensionale steinerne Treppe, an deren oberem Ende ein Stein die 700 m Marke markiert.

Weblinks




Anzeigen