KVLY-Mast

Koordinaten: 47°20'32"N, 97°17'21"W
Der KVLY-TV-Mast in der Nähe von Blancard, North Dakota, ist ein Sendemast fürs Fernsehen und mit einer Höhe von 629 Meter (2063 Fuß) das höchste Bauwerk der Erde. Diesen Titel erhielt der Mast erstmalig bei seiner Fertigstellung am 13. August 1963, verlor ihn zwischenzeitlich an den 1974 erichteten und 18 m höheren Sendemast Radio Warschau in Konstantynów, der jedoch am 8. August 1991 einstürzte, wodurch der KVLY-Mast wieder zum höchsten Bauwerk der Erde wurde




Anzeigen