Lloyds Building

Koordinaten: 51°30'48"N, 0°4'56"W
Lloyds Building
Lloyds Building 
Das Londoner Lloyds Building ist ein Meisterwerk moderner Architektur. Richard Rogers, Architekt des Gebäudes, kehrte mit seinem Entwurf das Innenleben des Gebäudes nach außen. So zeigen die außenliegenden Fahrstühle, Treppenhäuser, Leitungen und Versorgungsrohre eindrucksvoll, was nötig ist, damit das Gebäude funktioniert. Der Bau nahm von 1979 bis 1984 fünf Jahre in Anspruch. Das Lloyds Building ist im Besitz der namensgebenden Lloyds Versicherung.

Seine eindrucksvolle Wirkung entfaltet das tagsüber metallisch graue Lloyds Building erst nachts, wenn die einzelnen Elemente in unterschiedlichen Farben angestrahlt werden.

Unweit des Lloyds Building steht das im Volksmund the Gerkin - Gurke- genannte Hochhaus der Swiss Re von Norman Foster. Das Lloyds Building befindet sich etwa in der Mitte zwischen den U-Bahnstationen Liverpool Street und Aldgate Station.




Anzeigen