Petroglyphen

Im Gegensatz zu Pictographen sind Petroglyphen in Fels geritzte Zeichnungen der Ureinwohner. Das Wort ist griechischem Ursprungs: "petros" bezeichnet den Stein, "glyph" bedeuted ritzen. Im Südwesten der USA findet man vor allem Felszeichnungen der Anasazis und Fremont, die Vorfahren der heutigen Indianer. Einer der bedeutendsten Orte ist der Nine Mile Canyon in Utah.
Anzeigen