Photographing the Southwest

von Laurent Martres


Die besonderen Reiseführer, die uns zu den schönsten bekannten und unbekannten Orten im Südwesten bringen.
Nach dem Band über das südliche Utah ist jetzt ein weiterer Band über Arizona erschienen.

Gemeint sind die englischsprachigen Guides von Laurent Martres.

Ausser zu den unbekannten Schönheiten, führt uns Laurent Matres auch zu den bekannten Nationalparks, beschreibt empfehlenswerte Aussichtspunkte zum Fotographieren und gibt jede Menge Tipps für gelungene Bilder.
Unschätzbar sind für mich die detaillierten Wegbeschreibungen zu den "Secrets" und die GPS-Koordinaten.

Bisher in hochwertiger Ausführung als 2nd Edition erschienen:

Photographing the Southwest 2nd Edition - Vol. 1
a Guide to the Natural Landmarks of Southern Utah:
http://www.phototripusa.com/swb_10.htm
Inhaltsverzeichnis: http://www.phototripusa.com/df/contents_swb_10.pdf
Probekapitel über Capitol Reef: http://www.phototripusa.com/df/capitol_reef_2nd_edition.pdf

Photographing the Southwest 2nd Edition - Vol. 2
a Guide to the Natural Landmarks of Arizona:
http://www.phototripusa.com/swb_20.htm
Inhaltsverzeichnis: http://www.phototripusa.com/df/contents_swb_20.pdf

Die Bücher kosten jeweils 24,95 € und sind mit hochwertigen Farbfotos reich illustriert.
Versand (Global Priority Mail = Lieferung binnen 7 Tagen!) aus den USA kostet 15 Dollar (1 Band) bzw. 17 Dollar (beide Bände).

NEU erschienen (November 2006):


Photographing the Southwest 2nd Edition - Vol. 3
a Guide to the Natural Landmarks of Colorado & New Mexico
http://phototripusa.com/swb_30.htm
Inhaltsverzeichnis: http://phototripusa.com/df/contents_swb_30.pdf

Preise unverändert (Stand: 25.11.2006)
Anzeigen