Pic du Canigou

Koordinaten: 42°31'03"N, 2°27'33"E
Der Pic du Canigou ist der östlichste und gleichsam einer der markantesten Berggipfel der Pyrenäen. Mit seiner Höhe von 2785 m ragt der Pic du Canigou deutlich aus seiner Umgebung heraus und ist weithin sichtbar in der Küstenregion des Mittelmeers. Hinzu kommt, dass der Gipfelbereich des Berges oft bis in den Frühsommer hinein mit Schnee bedeckt ist. Diese majestätische Anmutung stilisierte den Pic du Canigou zum Symbolberg für Katalonien.

Der Pic du Canigou kann über mehrere Routen (auch geführte Touren) bestiegen werden. Die Erstbesteigung erfolgte wahrscheinlich bereits um 1280.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung der Pic du Canigou


Kloster Saint-Michel-de-Cuxa am nördlichen Fuß des Canigous.

Weblinks



Anzeigen