Science Museum

Koordinaten: 51°29'51"N, 0°10'28"W
Science Museum
Science Museum 
1892 wurde das Science Museum in London gegründet. Bis heute behandelt es in seinen großen Ausstellungsräumen eine enorm vielfältige Auswahl wissenschaftlicher und technischer Themen.

In den Ausstellungen wird versucht neue Wege zu gehen. Da viele der Exponate interaktiv gestaltet sind, eignet sich das Science Museum sowohl für kleine als auch große Kinder hervorragend. Über verschiedenste Varianten von Knöpfen, Schiebern, Klappen usw. lassen sich unzählige Phänomene in kleinen Experimenten erproben und beim spielerischen Umgang damit verstehen. Mehrere Ausstellungsbereiche behandeln solche physikalischen, mechanischen und mathematischen Phänomene. In den weiteren Stockwerken werden unter anderem original historische Ausstellungsstücke von der Dampfeisenbahn über eine der Landungskapseln der Apollo Missionen bis hin zum Formel 1 Rennwagen präsentiert. Ein großer Bereich des Science Museums veranschaulicht technische Meisterleistungen von Passagierschiffen bis hin zu Bohrinseln in großen und detailreichen Modellen. Im obersten Stockwerk unter dem Dach wird außerdem die Geschichte und Entwicklung der Luftfahrt anhand einer Vielzahl von Flugzeugen dargestellt.

Das Science Museum ist ein Highlight unter den Londoner Museen. Es befindet sich an der Exhibition Road. Die nächste U-Bahn Station ist South Kensington. Der Eintritt für das Science Museum ist im ansonsten überteuerten London erfreulicherweise kostenlos. Es besteht die Möglichkeit das Museum über Spenden zu unterstützen, was angesichts der exzellenten Exponate ein wahres Vergnügen ist.




Anzeigen