Strohner Schweiz

Koordinaten: 50°6'15"N, 6°55'56"E
Die Strohner Schweiz ist ein Durchsbruchtal des Flusses Alf südlich der Ortschaft Strohn in der Vulkaneifel. Nachdem der 12 000 Jahre alten Strohner Lavastrom vom Wartgesberg das einstige Flussbett der Alf versperrt hatte, schuf sich der Fluss ein neues Bett durch den mächtigen Lavafluss. So führt der heutige Verlauf der Alf zwischen steile Felswänden hindurch und ist mit Lava- und Basaltbrocken gesäumt. An den Flusshängen liegen die beiden Strohner Mühlen, die allerdings nicht mehr in Betrieb sind.



Anzeigen