UNESCO Welterbestätten in Deutschland

UNESCO Weltkulturerbestätten in Deutschland


1978 Aachener Dom
1981 Dom zu Speyer
1981 Fürstbischöfliche Residenz in Würzburg
1983 Wieskirche bei Pfaffenwinkel
1984 Schlösser Augustusburg und Falkenlust in Brühl
1985 Dom und St. Michael in Hildesheim
1986 Römische Baudenkmäler, Dom und Liebfrauenkirche in Trier
1987 Altstadt von Lübeck
1990 Preußische Schlösser und Gärten von Potsdam
1991 Benediktiner-Abtei und Kloster Altenmünster in Lorsch
1992 Erzbergwerk Rammelsberg und Altstadt von Goslar
1993 Altstadt von Bamberg
1993 Kloster Maulbronn
1994 Altstadt von Quedlinburg mit Burgberg, St. Wiperti und Münzenberg
1994 Völklinger Eisenhütte
1996 Kölner Dom
1996 Die Bauhausstätten in Dessau und Weimar
1996 Luthergedenkstätten in Wittenberg und Eisleben
1998 Das klassische Weimar
1999 Museumsinsel in Berlin
1999 Wartburg bei Eisenach
2000 Kulturlandschaft Gartenreich bei Dessau-Wörlitz
2000 Klosterinsel Reichenau
2001 Industrielle Kulturlandschaft Zeche Zollverein in Essen
2002 Oberes Mittelrheintal
2002 Historische Altstädte von Stralsund und Wismar
2004 Elbtal bei Dresden
2004 Rathaus und Roland-Statue in Bremen
2004 Neuea Schloss im Muskauer Park
2005 Limes

UNESCO Weltnaturerbestätten in Deutschland


1995 Grube Messel
2002 Oberes Mittelrheintal
Anzeigen