US Staatsbuergerschaft

Wege zur US Staatsbuergerschaft


Einbuergerung
~ ist das Erwerben der Staatsbuergerschaft aus verschiendenen Gruenden nach der Geburt.
Voraussetzungen
~ Permanenter Wohnsitz in den USA seit 5 Jahren, wovon man mindestens die Haelfte der Zeit in den USA anwesend sein muss ohne eine Abwesenheit von 6 Monaten zu verzeichnen.
ODER
~ Greencardinhaber seit mindestens 3 Jahren und ist seit diesen 3 Jahren mit einem US Staatsbuerger verheiratet.
ODER
~ Man hat in den USA Streitkräften für wenigstens drei Jahre gedient.
ODER
~ Man war im militärischen Dienst in den USA Streitkräften während des 1./2. Weltkrieges, Koreakrieges, Vietnamkrieges oder Golfkrieges aktiv.
ODER
~ Man war mit einem US Staatsbuerger verheiratet, der aktivem Dienst in den USA Streitkräften verstorben ist.
ODER
~ Man hat auf einem amerikanischen Schiff gedient und ist seit mindestens 2 Jahren ein Greencardinhaber.
ODER
~ Man ist ein Arbeitnehmer oder andere Person unter Vertrag der USA Regierung und besitzt die Greencard fuer mindestens 5 Jahre.
ODER
~ Man ist als religioese Arbeiter in den USA und besitzt seit 5 Jahren die Greencard.
ODER
~ Man ist mit einem US Staatsbuerger verheiratet, der ein Mitglied der USA Streitkräften ist, der ein Arbeitnehmer oder andere Person unter Vertrag zur USA Regierung ist, der ein Arbeitnehmer von einer amerikanischen Forschungsinstitution (anerkannt durch den Generalstaatsanwalt) ist, der ein Arbeitnehmer in einer oeffentlichen internationalen Organisation ist, bei der die USA gesetzlich oder vertraglich ein Mitglied darstellen oder der ein Arbeitnehmer einer amerikanischen Firma oder Gesellschaft ist, welche sich mit der Entwicklung des Außenhandels und Handel für die Vereinigten Staaten beschäftigt.

Ablauf
~ Personen 18 und aelter muessen die Form I-400 einreichen.
~ Personen 18 und juenger muessen durch die Eltern die Form I-600 einreichen.

Ius Soli (Jus soli/Recht des Bodens)
~ ist das Recht auf Staatsbuergerschaft nach dem Staatsgebiet auf dem ein Mensch geboren wurde.

Ius Sanguinis (Jus Sanguinis/Recht des Blutes)
~ ist das Recht auf Staatsbuergerschaft aufgrund der Staatsbuergerschaft/en der Eltern.

In den USA sowie seit kurzem auch in Deutschland treffen beide Formen (Ius Soli+Ius Sanguinis) des Erwerbs der Staatsbuergerschaft zu.
Anzeigen