Voie Sacrée

Koordinaten: 48°57'48"N, 5°17'13"E
Die Voie Sacrée (heiliger Weg) ist eine Straße in Frankreich, auf der während des ersten Weltkrieges Truppen und Material an die Front von Verdun geschafft wurden. Ohne diesen effizienten Nachschubweg wäre die Verteidigung Verduns durch die Franzosen nicht möglich gewesen. Teilweise befuhren bis zu 9000 LKW täglich die Voie Sacrée. Auf dem Hinweg transportierten sie militärische Güter und Soldaten, auf dem Rückweg nahmen sie Verwundete mit.

Die Voie Sacrée entspricht im Verlauf der heutigen D1916 von Bar-le-Duc nach Verdun. Ca. 5 km vor Verdun erinnert heute ein Denkmal an die Bedeutung dieser Straße.




Anzeigen