Westküste

Beschreibung


Die Tour führt vom Norden der USA, beginnend in Seattle, über Portland, San Francisco und Los Angeles entlang der Westküste bis nach San Diego ganz im Süden. Das ausgedehnte Amtrak-Busnetz erlaubt Abstecher in die Küstenorte Oregons und Kaliforniens. Außerdem lohnt die Fahrt mit dem Empire Builder von Seattle und Portland zum Glacier Nationalpark an der kanadischen Grenze.

Möglicher Reiseverlauf


Tag 1: Ankunft Seattle
Tag 2: Seattle
Tag 3: Seattle – West Glacier (Empire Builder) > Nachtfahrt
Tag 4: Glacier National Park
Tag 5: West Glacier – Portland (Empire Builder) > Nachtfahrt
Tag 6: Portland
Tag 7: Portland – Astoria (Amtrak-Anschlussbus)
Tag 8: Astoria
Tag 9: Astoria – Eugene – Florence (Amtrak-Anschlussbus)
Tag 10: Florence
Tag 11: Florence – Eugene – Emeryville – San Francisco (Amtrak-Anschlussbus / Coast Starlight) > Nachtfahrt
Tag 12: San Francisco
Tag 13: San Francisco
Tag 14: San Francisco – Salinas – Monterey (Amtrak-Anschlussbus)
Tag 15: Monterey
Tag 16: Monterey – Salinas – Los Angeles (Amtrak-Anschlussbus / Coast Starlight)
Tag 17: Los Angeles
Tag 18: Los Angeles
Tag 19: Los Angeles – San Diego (Pacific Surfliner)
Tag 20: San Diego
Tag 21: Rückflug
Tag 22: Ankunft Deutschland

Reisebeginn


Täglich möglich

Anmerkungen


Auch umgekehrt möglich

Routenvorschläge / Eisenbahnreisen USA
Anzeigen