Buckingham Palace

Buckingham Palace

aktualisiert am 05.12.2006 um 17:02:40 Uhr
Seit 1837 ist der Buckingham Palace Sitz der englischen Könige. Der Palast, ehemals noch ein Landhaus, befindet sich seit 1761 im königlichen Besitz. King George III war es, der das Buckingham House als Familiensitz für seine Frau Queen Charlotte erwarb. Im Laufe der Jahrzehnte wurde das Landhaus den königlichen Bedürfnissen angepasst, ... mehr
Antelope Canyon

Antelope Canyon

aktualisiert am 17.01.2007 um 16:06:09 Uhr
Daten & Fakten: WebseiteDer Antelope Canyon ist ein Slot Canyon. Er befindet sich in der Nähe der Ortschaft Page in Arizona. Im Gegensatz zu dem wesentlich bekannteren Grand Canyon zeichnen sich die Slot Canyons wie der Antelope Canyon durch ihre klammartige Enge aus. Der Antelope Canyon ist zur meisten Zeit trocken und kann dann auch zu Fuß ... mehr
Cumières-le-Mort-Homme

Cumières-le-Mort-Homme

aktualisiert am 11.06.2008 um 09:50:04 Uhr
Cumières-le-Mort-Homme ist eines von neun Dörfern in Lothringen, das der Schlacht um Verdun zum Opfer fiel. Vor dem Krieg wohnten etwa 205 Menschen in Cumières. Während des Ersten Weltkrieges wurde das Dorf vollständig zerstört. Nach dem Krieg verblieben nur noch wenige Einwohner im Gemeindegebiet. Wie den im Kampf gefallenen Soldaten wurde ... mehr
KVLY-Mast

KVLY-Mast

aktualisiert am 26.02.2007 um 16:17:43 Uhr
Der KVLY-TV-Mast in der Nähe von Blancard, North Dakota, ist ein Sendemast fürs Fernsehen und mit einer Höhe von 629 Meter (2063 Fuß) das höchste Bauwerk der Erde. Diesen Titel erhielt der Mast erstmalig bei seiner Fertigstellung am 13. August 1963, verlor ihn zwischenzeitlich an den 1974 erichteten und 18 m höheren Sendemast Radio Warschau ... mehr
Sonnenofen von Odeillo

Sonnenofen von Odeillo

aktualisiert am 09.11.2008 um 14:41:45 Uhr
Mit mehr als 3000 Stunden Sonnenscheindauer im Jahr ist die Cerdagne das sonnenreichste Fleckchen Frankreichs. Da verwundert es nicht, dass sich hier Wissenschaftler mit dem Sonnenlicht befassen. So wurde zu Forschungszwecken von 1962 bis 86 der Sonnenofen von Odeillo (franz. "four solaire") nach dem Modell des Sonnenofens in Mont-Louis gebaut und ... mehr
Westminster Abbey

Westminster Abbey

aktualisiert am 11.12.2008 um 18:01:19 Uhr
Die Westminster Abbey in London ist eine der bedeutendsten Sakralbauten des Vereinigten Königreiches. Die Kirche ist sowohl Krönungskirche als auch Grablage der englischen Könige und Königinnen. Die Geschichte der Westminster Abbey reicht nahezu Tausend Jahre zurück. 960 wurde unter dem Patronat von König Edgar am Ufer der Themse ein ... mehr
Kühkopf-Knoblochsaue

Kühkopf-Knoblochsaue

aktualisiert am 11.04.2007 um 18:16:08 Uhr
Kühkopf-Knoblochsaue ist mit 2370 Hektar Hessens größtes Naturschutzgebiet und Europareservat. Das Naturschutzgebiet liegt zwischen Riedstadt, Stockstadt und dem Rheinland-Pfälzischen Guntersblum. Eingerichtet wurde das Naturschutzgebiet 1952; 1998 wurde die Schutzverordnung den aktuellen Erfordernissen angepasst. Im gesamten Naturschutzgebiet ... mehr
Reiseinformationen Frankreich

Reiseinformationen Frankreich

aktualisiert am 12.12.2008 um 10:02:40 Uhr
Geld: Seit Einführung des Euro hat dieser auch in Frankreich den Franc abgelöst. Einzige Besonderheit ist die Bezeichnung der Cent Beträge als Centime, da Cent in der französischen Sprache die Bedeutung von "Hundert" hat. Durch die Beibehaltung der früheren Bezeichnung soll eine Verwechslung vermieden werden. Neben Bargeld wird in Frankreich ... mehr
Großstädte in Australien

Großstädte in Australien

aktualisiert am 17.01.2007 um 11:54:36 Uhr
Großstädte in Australien mit mehr als 100 000 Einwohnern nach deren Größe sortiert: Sydney Melbourne Brisbane Perth Adelaide Gold Coast Canberra Newcastle Central Coast Wollongong Caloundra Geelong Townsville Hobart Cairns
Ligne de Cerdagne

Ligne de Cerdagne

aktualisiert am 20.10.2008 um 09:00:24 Uhr
Die Ligne de Cerdagne, wegen des gelben Anstrichs auch unter den Namen "le canari" oder "le petit train jaune" bekannt, ist eine Eisenbahnstrecke im östlichen Teil der Pyrenäen. Beim petit train jaune handelt es sich um eine elektrische Schmalspurbahn mit einer Spurweite von 1000 mm. Ausgangspunkt der Ligne de Cerdagne ist ... mehr
Mirador del Río

Mirador del Río

aktualisiert am 05.09.2007 um 10:18:36 Uhr
Öffnungszeiten: Täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr (letzter Einlass um 17.45 Uhr) Getränkebar von 10.00 Uhr bis 17.45 Uhr Eintritt: 4,70 Euro pro PersonIm äußersten Norden von Lanzarote befindet sich 480 Meter über dem Meer der Mirador del Río. Der Mirador del Río ist nicht mehr und nicht weniger als einer der schönsten Aussichtspunkte ... mehr
Niagara Fälle

Niagara Fälle

aktualisiert am 29.09.2006 um 13:27:19 Uhr
Die Niagara Fälle gehören zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die Amerika zu bieten hat. Dabei ist die Fallhöhe von gerade mal 58 Metern nicht wirklich spektakulär. Anziehend für den Tourismus ist eher die ungewöhnliche Hufeisenform der Kanadischen Fälle, deren Kante fast 800 Meter lang ist. Viel weniger Beachtung finden die ... mehr
Tempolimits USA

Tempolimits USA

aktualisiert am 18.01.2007 um 13:27:38 Uhr
Sheriffs, Tempolimits, Tagesetappen. Hallo an alle USA Newbies ! Wenn ich so die letzten Anfragen im Forum über geplante Touren lese, dann läßt es mir keine Ruhe, hier mal darüber aufzuklären wie es da drüben mit den Tempolimits so läuft und zwar in jeglicher Hinsicht. Obwohl es jeder weiß, nochmals zur Erinnerung; das da, was auf den ... mehr
Farnsworth House

Farnsworth House

aktualisiert am 19.09.2006 um 11:29:12 Uhr
Daten & Fakten: Webseite Friends of the Farnsworth House KarteIn Plano, Illinois, steht ein Haus dessen Wohnqualität laut Aussagen seiner Bewohner miserabel ist und doch hat dieses Haus eine bedeutende Stellung in der modernen Architektur eingenommen. Mit dem Farnsworth House entwarf Ludwig Mies van der Rohe Dr. Edith Farnsworth ein Wohnhaus, das ... mehr
USA

USA

aktualisiert am 19.02.2009 um 14:07:10 Uhr
Mit der Unabhängigkeitserklärung am 4. Juli 1776 lösten sich 13 amerikanischen Kolonien vom Britischen Empire. 1783 erfolgte die Anerkennung der United States of America mit dem Pariser Vertrag. Im 19. und 20. Jahrhundert schlossen sich den 13 Gründerstaaten nach und nach 37 weitere Bundesstaaten an, so daß sich die USA über den gesamten ... mehr
Anzeigen